Das Jahresende ist immer Anlass, auch in unserer Kirchengemeinde zurückzuschauen. Denn im Jahr 2017 hat uns wieder manches bewegt und beschäftigt. Wenn man in dieser Weise Bilanz zieht, lässt sich auch manches in Zahlen festhalten, was zum Gemeindeleben dazu gehört hat. So lässt sich z.B. feststellen, dass sseit Jahren die Zahl der Konfirmandinnen und Konfirmanden sinkt. Die Zahl der Taufkinder ist im letzten Jahr entgegen dem Trend wieder etwas gestiegen, während die Zahl der Bestattungen im Trend eher ansteigt. Die statistische Auswertung des Jahres 2017 liegt inzwischen vor und ist in die Tabellen und Schaubilder eingearbeitet worden, die Sie hier finden.