Kirche Rahden, Innenraum

Ab dem 8. Oktober 2015 beginnen wieder die Feierabend-Andachten in der St. Johannis-Kirche in Rahden. Immer um 18 Uhr nach dem Glockengeläut lädt die Kirchengemeinde und die Diakonische Stiftung Wittekindshof ein, den Alltag für einen Augenblick zu unterbrechen und zur Ruhe zu kommen. Durch die ganz unterschiedlichen Andachtsformen haben die Besucherinnen und Besucher auch die Gelegenheit, ins Gespräch miteinander zu kommen. Die besondere Atmosphäre in der St. Johannis-Kirche gibt immer wieder geistliche Impulse mitten in der Betriebsamkeit der Woche. Vom Erntedankfest bis Ostern, in der Zeit, in der es keine „Offene Kirche“ gibt, sollen diese Feierabend-Andachten ein zusätzliches Angebot im Gemeindeleben sein.