Nachdem die Wände der Christuskirche im vergangenen Jahr farblich neu gestaltet worden waren, wurde sichtbar, wie sehr auch der Bodenbelag im Altarraum "in die Jahre gekommen" war. Mit Hilfe mehrerer Spenden konnte nun ein neuer Teppich angeschafft werden, der zudem farblich mit der Altarwand harmoniert. Auf dem Kirchenvorplatz leuchten außerdem seit dem Sommer bunt bepflanzte Blumenschalen. Ein herliches Dankeschön deshalb an alle, die dazu beitragen, dass unsere Christuskirche freundlich und einladend wirkt!