Sie sind hier: Herzlich willkommen! » Aktuelles » Archiv

Archiv

Broschüre "Christliche Patientenvorsorge"

Die aktuelle Broschüre "Christliche Patientenvorsorge" ist bei uns erhältlich. Sie beinhaltet alle wichtigen Informationen rund um Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Behandlun...

Das Große Mausohr - die Rahdener Fledermaus

Die Rahdener St. Johannis-Kirche beherbergt jährlich hoch interessante Sommergäste unter ihrem Dach. Im Mai ziehen weibliche Fledermäuse durch ein kleines Einflugloch im Westgiebel ein, hängen sich unter dem First an Balken und Dachlatten und bringen ihre Jungen zur Welt...

Betreuung - was ist das?

Das Wort Betreuer ist vielen Mitmenschen bekannt. Häufig wird dieser Beruf mit einem Vormund gleichgesetzt. Menschen die unter Betreuung stehen, wird oft nachgesagt, dass sie nichts mehr eigenständig entscheiden dürfen. Jede Entscheidung wird von dem Betreuer übernommen. Doch ist das wahr?

Neues "Gemeinde-Echo" ist erschienen

Das neue "Gemeinde-Echo" ist ab sofort online verfügbar. Sie können das Heft hier runterladen.

Als gedrucktes Heft ist es ab nächster Woche während der Öffnungszeiten des Büros (Mo-Mi 9.00-12.30 Uhr) im Foyer des Gemeindehauses erhältlich. Außerdem liegt es bei folgenden Geschäften und Betrieben in Rahden aus:

Offensive gegen Missbrauch

Um Kinder, Jugendliche und schutzbedürftige Personen bestmöglich vor sexualisierter Gewalt zu schützen, müssen haupt- und ehrenamtlich tätige Personen in unserer Kirchengemeinde für dieses Thema sensibilisiert werden. Die evangelische Kirche hat sich dieses Thema selbst auferlegt. Die Umsetzung liegt auch bei unserer Gemeinde,...

Gemeindeversammlung: Schmerzhafte Einschnitte und neue Impulse

Die evangelische Kirchengemeinde Rahden steht vor großen Veränderungen, die auch mit schmerzhaften Einschnitten verbunden sind. Dies wurde bei der Gemeindeversammlung deutlich, zu der das Presbyterium am 29. September 2022 eingeladen hatte...

Statistik 2023

Am Ende jedes Jahres wird auch in unserer Gemeinde nachgezählt: Wie viele Taufen konnten wir feiern? Wie viele Hochzeiten? Wie viele Beerdigungen? Die Zahlen sind interessant und in mancher Hinsicht auch aufschlussreich, was die möglichen zukünftigen Entwicklungen unserer Gemeinde angeht. Waren die letzten beiden Jahre auch in Rahden durch Corona-Einschränkungen ...

Bibellesegruppe 2024

Unsere Bibellesegruppe startet wieder in ein neues Jahr und möchte sich diesmal mit den Psalmen beschäftigen. Nicht alles können wir lesen, aber doch einige interessante Beispiele aus diesem beliebten Buch der Sprüche, Lieder und Gebete. Wer mitlesen möchte, ist herzlich willkommen.

Aus dem Presbyterium: Gemeindestruktur und Planungsräume

Unser Presbyterium, das Leitungsorgan der Gemeinde, möchte Sie gerne über die laufenden Entwicklungen informieren. In zahlreichen Gesprächen und Begegnungen ist ein großes Interesse zu erkennen, wie es denn in den nächsten Jahren mit den Pfarrstellen in der Gemeinde weitergeht und ob die vertrauten Angebote, ...

Vier Frauengruppen treffen sich nun gemeinsam

Für die Frauenhilfe Rahden-Mitte gibt es eine wichtige Veränderung. Bisher wurde die Gruppe von Pfarrerin Wirwe Grau-Wahle betreut. Man traf sich zweimal monatlich im Rahdener Gemeindehaus zum Austausch über Themen, die „Gott und die Welt“ betreffen.

Save the Date: Kinderbibelwoche in den Herbstferien!

Bitte schon mal vormerken! Vom 14. bis 18. Oktober wird's bei uns wieder eine Kinderbibelwoche geben, und zum Abschluss am 20. Oktober einen Familiengottesdienst. Das Thema in diesem Jahr ist: "Jesus erzählt vom Reich Gottes." Kinder von 6 bis 13 Jahren, die dabei sein möchten, und ihre Eltern sollten sich den Termin schon mal im Kalender eintragen.

Einladung zur offenen Trauergruppe

Aufgrund der Corona Einschränkungen und durch einen personellen Wechsel konnte die Hospizarbeit der PariSozial Minden-Lübbecke/Herford seit längerem nur Einzelbegleitungen für Menschen in Trauer anbieten.

Himmelfahrt mit plattdeutschem Gottesdienst an der Weher Mühle

Zum plattdeutschen Gottesdienst lädt unsere Gemeinde am Himmelfahrtstag (9. Mai) zum Open-Air-Gottesdienst zur Bockwindmühle in Wehe ein. Der Gottesdienst den Pfarrer Klaus-Hermann Heucher leiten und in dem Pfarrer Rainer Rohrbeck die plattdeutsche Predigt halten wird, beginnt um 10 Uhr.

40 Jahre Partnerschaft CVJM Rahden und YMCA Bo

„… weil dringend etwas getan werden muss und vom Reden allein der Magen auch nicht voller wird. Alle sind eingeladen, solche, die schon spüren, dass wir mit den Entwicklungsländern in einem Boot sitzen ...

Diamantene Konfirmation 2023, Gruppe Steinmann

Diamantene Konfirmation 2023

Vor 60 Jahren wurden sie konfirmiert, am 20. August waren sie zum Festgottesdienst in die St. Johannis-Kirche gekommen um ihre Diamantene Konfirmation zu feiern. Pfarrerin Kortenbruck leitete den Gottesdienst, in dem auch das Heilige Abendmahl gefeiert wurde.

Plattdeutscher Gottesdienst am Museumshof

Am Sonntag 27. August laden wir ein zum Plattdeutschen Gottesdienst am Museumshof. Die Predigt hält Pfarrer Rainer Rohrbeck, die Liturgie leitet Pfarrer Udo Schulte.

Abschied und Neubeginn bei WeTo

Fast 25 Jahre lang hat Mechthild Bräkling den Chor WeTo geleitet. Ungezählte Auftritte in Gottesdiensten und abendfüllende Konzerte zu ganz unterschiedlichen Themen hat sie sorgfältig vorbereitet und mit ansteckender Begeisterung umgesetzt.

Vikariat abgeschlossen: Jessica Banna verabschiedet sich

Im "Abend-X-Gottesdienst" am 24. September wurde Jessica Banna nach 2 1/2 Jahren aus ihrem Dienst als Vikarin in unserer Gemeinde verabschiedet. Ein letzten Mal hielt sie die Predigt in der St. Johannis-Kirche und fand Worte, die die Gemeinde berührten.

Zukunft der Häuser in Wehe, Tonnenheide und Alt-Espelkamp

Die Entscheidung unserer Kirchengemeinde, in Zukunft nicht mehr die Gemeindehäuser und Kapellen in Wehe, Tonnenheide und Alt-Espelkamp finanzieren zu können und eine passende Folgelösung zu finden, ist auf große Aufmerksamkeit der Bevölkerung und vieler Gemeindeglieder gestoßen.

Silberne Konfirmation 2023

Silberne Konfirmation 2023

In einem festlichen Abendgottesdienst feierten am 23. September 2023 die ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 1998 ihre Silberne Konfirmation. Pfarrer Klaus-Hermann Heucher erinnerte ...

Der Gemeindebericht 2021-22

Im Gemeindebericht 2021-22 haben wir zusammengefasst, was uns in den letzten beiden Jahren beschäftigt und geprägt hat.

"Noah und die coole Arche"

„Noah und die coole Arche“ soll am Sonntag, 15. Oktober, um 16 Uhr in der St. Johannis-Kirche aufgeführt werden. Dafür wird eine Woche lang täglich geübt, gebastelt, geprobt.

Presbyterwahl in Rahden

Die nächste Presbyterwahl steht an, und es wird wieder nach tatkräftiger Unterstützung im Presbyterium gesucht!

Festgottesdienst zum Reformationstag

Superintendent Dr. Uwe Gryczan predigt am 31. Oktober,um 20 Uhr in der St. Johannis-Kirche.

Weihnachtskonzert zum Mitmachen

Am 17. Dezember um 17 Uhr soll es stattfinden, das große Weihnachtskonzert in der St. Johannis-Kirche. Doch diesmal wird alles anders sein, denn Sie können mitmachen!

30 Jahre Jugendreferent Oliver Nickel

Seit 30 Jahren ist Oliver Nickel als Jugendreferent in unserer Gemeinde tätig. Aus diesem Anlass gab’s ein kleines Interview: Oliver, 30 Jahre bist du jetzt schon „der Mann für die evangelische Jugendarbeit“ hier in Rahden.

10 Jahre Handglockenchor

Seit 10 Jahren bereichert der Handglockenchor das musikalische und gottesdienstliche Leben unserer Gemeinde. Unter der Leitung von Susanne Quellmalz haben sich die Glockenspielerinnen und -spieler zu einem festen Bestandteil ...

Jugendgottesdienst am 10. November

"My Lighthouse" ist eins der Lieblingslieder in unserem Konfi-Team, in der "Kirchplatz-WG". Der nächste Jugendgottesdienst soll sich um dieses Lied drehen.

Pe Werner in der St. Johannis-Kirche

Der Kulturverein für die Stadt Rahden „Kul-Tür e. V.“ lädt zu seinem diesjährigen Adventskonzert mit Pe Werner am Donnerstag, den 30. November, um 19.00 Uhr in die St. Johannis-Kirche ein.

Friedensgottesdienste zum Volkstrauertag

Zum Volkstrauertag lädt unsere Gemeinde ein zu Friedensgottesdiensten und -andachten, die wir am Sonntag, dem 19. November, an allen Predigtstätten der Gemeinde feiern werden.

Sammlung beim Martinssingen

In Alt-Espelkamp ist es eine langjährige Tradition, die nun auch schon über mehrere Generationen reicht: Das Martinssingen!

Gedenkgottesdienste zum Ewigkeitssonntag

Mit dem Ewigkeitssonntag geht am 26. November das Kirchenjahr zu Ende. An diesem Tag blicken wir zurück und gedenken unserer Verstorbenen, von denen wir in diesem Jahr Abschied nehmen mussten.

Sternstunde in der Familienkirche

Eine "Sternstunde" wartet auf Groß und Klein bei unserer nächsten Familienkirche. Zur Einstimmung in den Advent sind Familien mit Kindern, aber auch alle anderen herzlich willkommen, am 2. Dezember um 17 Uhr mit uns in der St. Johannis-Kirche ...

Kirchencafé in der Adventszeit

In der Adventszeit laden wir nach unseren Gottesdiensten in der St. Johannis-Kirche herzlich ein zum Kirchencafé. Nach den Gottesdiensten, die wie immer um 10 Uhr beginnen, wollen wir noch ein bisschen zusammenbleiben.

So planen wir unsere Gottesdienste im Winter und im Jahr 2024

Wie Sie alle wissen, befindet sich die Kirchengemeinde Rahden gerade in tiefgreifenden Veränderungsprozessen. Im zurückliegenden Jahr sind wir gemeinsam viele Schritte gegangen und haben dabei vielfältige Veränderungen erlebt.

Abendmusik zum 3. Advent

Der Kirchenchor unserer Gemeinde lädt herzlich zu einer Abendmusik am 17.12.2023 um 17 Uhr in die beheizte St. Johannis-Kirche nach Rahden ein.

Jugendgottesdienst "beschenkt" am 15. Dezember, 19 Uhr

"beschenkt" - unter dieser Überschrift steht der nächste Jugendgottesdienst, zu dem Pfarrer Udo Schulte und die Kirchplatz-WG am 15. Dezember in die St. Johannis-Kirche einladen. Um 19 Uhr beginnt der Gottesdienst, in dem es sicher auch adventlich zugehen wird. Auch die Band "Churchies" wird wieder dabei sein.

Spendenaktion für die St. Johannis-Kirche beendet

Während die Sanierung der St. Johannis-Kirche gerade in vollem Gange ist, hat die Kirchengemeinde eins ihrer Ziele schon erreicht: 30.000 Euro der Baukosten konnten durch Spenden aufgebracht werden.

Wir laden ein zur Senioren-Adventsfeier

Am Samstag, den 16. Dezember 2023, wird ab 15 Uhr die gemeinsame Adventsfeier der Senioren und Seniorinnen für alle Ortsteile der Kirchengemeinde im Gemeindehaus Rahden stattfinden.

Senioren-Adventsfeier mit Posaunenchor

In diesem Jahr hatte unsere Gemeinde erstmals alle Seniorinnen und Senioren zu einer gemeinsamen Adventsfeier ins Rahdener Gemeindehaus eingeladen. Viele waren am 16. Dezember 2023 gekommen und ließen sich ...

Weihnachtsgottesdienste auf einen Blick

Zu unseren Gottesdiensten an den Feiertagen laden wir herzlich ein.

Start ins Neue Jahr 2024 mit Suppe!

Es war eine Tradition in unserer Gemeinde, das neue Jahr mit einem gemeinsamen Gottesdienst für alle zu beginnen. Nach der „geistlichen“ Stärkung durch Wort, Gebet und Gesang folgte dann die „leibliche“ Stärkung.

Jugendgottesdienst am 19. Januar: "Beherzt!"

Unsere Kirchplatz-WG startet "beherzt" ins neue Jahr 2024 und lädt zum nächsten Jugendgottesdienst in die St. Johannis-Kirche ein. Am 19. Januar um 19 Uhr geht's los. Pfarrer Udo Schulte und sein Team werden den Gottesdienst gestalten, ...

Gedenkstein auf dem Rahdener Friedhof

Bis vor 200 Jahren wurde der Kirchplatz in Rahden als Friedhof genutzt. Über viele Jahrhunderte fanden die Beisetzungen der Verstorbenen aus der Rahdener Gemeinde direkt an der Kirche statt. 1808 wurde der jetzige Friedhof eingeweiht.

500 Jahre Gesangbuch

Das Jahr 1524 ist das Geburtsjahr des Gesangbuches. Das neu entdeckte Evangelium, dass Gott alle Menschen ohne ihren Verdienst allein aus Gnade liebt und annimmt, will nicht nur gepredigt werden, sondern auch gesungen - sowohl in deutschsprachigen Gottesdiensten als auch in privater Andacht.

Gospelkonzert am 25. Februar

Zu einem interessanten Konzert in der St. Johannis-Kirche lädt der Chor "InTONation" am 25. Februar um 17 Uhr ein. Die Leitung hat Rachel Tedder, aber auch allerlei Gäste werden ...

Weltgebetstag am 1. März, St. Johannis-Kirche

Der ökumenische Gottesdienst in der St. Johannis-Kirche beginnt um 15 Uhr und wird von Rahdener Frauen aus der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde gestaltet werden. Im Anschluss an den Gottesdienst treffen sich alle zum Kaffeetrinken im Gemeindehaus.

InTONations "Dankeschön-Konzert"

„Wir sind ein Chor, der die Herzen berührt“, sagt der Rahdener Gospelchor Intonation über sich selbst auf seiner Homepage. Dass dem so ist, stellten die rund 30 Sängerinnen und Sänger jetzt zweifelsfrei unter Beweis. Und zwar bei ihrem Dankeschönkonzert in der St.-Johannis-Kirche in Rahden am Sonntag (25. Februar).

Erinnerung an die Gemeindeschwestern Aleida und Frieda

Es sind wohl die älteren Einwohner von Rahden, die sich noch an Schwester Aleida und Schwester Frieda erinnern – an die Zeiten, in denen die beiden Diakonissen mit Fahrrad oder Motorrad bei Wind und Wetter durch die Kirchengemeinde fuhren, um ihren Dienst zu versehen.

Familienkirche am 30. März

Das Osterfest in der Familie feiern - das kann mehr sein als Festfrühstück und Eiersuchen. In unserer Gemeinde laden wir besonders - aber nicht nur! - Familien mit Kindern ein, sich auf das Osterfest bei unserer "Familienkirche" am 30. März einzustimmen. In der St. Johannis-Kirche beginnen wir mit einem kindgerechten Gottesdienst um 17 Uhr.

"InTONation" ist "Chor der Woche" beim DLF!

Jede Woche stellt der Deutschlandfunk in seinem Programm einen sog. "Chor der Woche" vor. Und in dieser Woche ist das unser Gospelchor "InTONation", der gerade auf ein sehr erfolgreiches Dankeschön-Konzert zurückblickt. Hier geht's zum aktuellen Podcast!

Presbyterium 2024

Für vier Jahre neu gewählt: Unser neues Presbyterium

Die Leitung unserer Gemeinde liegt beim Presbyterium. Wer mitarbeitet, gilt für vier Jahre als gewählt. So kommt es alle vier Jahre zu Veränderungen im Leitungsgremium. Im letzten Heft haben wir über die Personen berichtet, die ihre Amtszeit nun beendet haben.

Konzert mit Andi Weiss

Am 19. April 2024 verwandelte sich der Kirchraum der Christuskirche in einen Konzertsaal. Andi Weiss war mit seinem aktuellen Programm zu Gast: "Weil immer was geht!"

Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr?

Du bist zwischen 16 und 26 Jahre? Du suchst eine sinnvolle Beschäftigung nach der Schule? Du hast keine Lust, gleich wieder theoretisch zu arbeiten?

Konfirmationen 2024

In diesem Jahr können in unserer Gemeinde 61 Jugendlichen ihre Konfirmation feiern. In festlichen Gottesdiensten werden Sie mit großer Anteilnahme ihrer Familien und unserer Gemeinde eingesegnet. Die folgenden Fotos werden mit freundlicher Genehmigung der Fa. Foto Pescht veröffentlicht.

Veränderungen in der Konfi-Zeit

Alle Jugendlichen der 6. Klasse (Jahrgang 2011/2012) sind zum diesjährigen Begrüßungsabend am Donnerstag, den 23. Mai um 18.00 Uhr in der St. Johannis-Kirche eingeladen. Auch wenn sie noch nicht getauft sind, können die Jugendlichen am Unterricht teilnehmen.

Familienkirche am 18. Mai

"Hurra, ich bin getauft!" - Wir laden ein zur Familienkirche am Pfingstsamstag.

Goldene Konfirmation 2024: Gruppe der Bezirke Mitte und West:

Goldene Konfirmation 2024

Feierlich zogen sie am 5. Mai in die St. Johannis-Kirche ein, die fast 50 Männer und Frauen, die sich zu ihrer Goldenen Konfirmation hatten einladen lassen. Bevor sie den Jubilarinnen und Jubilaren erneut Gottes Segen zusprach, ...

Konzert-Meditation "Sinfonie der Engel" in Pr. Ströhen

Am 25. Mai wird es ein besonderes Konzert in der Pr. Ströher Immanuelkirche geben: Pater Anselm Grün, bekannt für seine meditativen Texte und Autor zahlreicher Bücher, und Musiker Hans-Jürgen Hufeisen werden zu Gast sein. „Sinfonie der Engel“ heißt das Programm der Konzert-Meditation ...

Jugendgottesdienst: "Gemeinsam!"

"Gemeinsam!" - unter dieser Überschrift steht der nächste Jugendgottesdienst, zu dem die "Kirchplatz-WG" und das Team um Pfarrer Udo Schulte am 24. Mai um 19 Uhr einladen.

Gesangbuchfest in Espelkamp

In diesem Jahr kann das „Evangelische Gesangbuch“ seinen 500. Geburtstag feiern. Dazu gibt es landesweit mehrere Veranstaltungen, zum Beispiel am Sonntag, 30. Juni 2024, ab 17 Uhr in der Thomaskirche Espelkamp ein öffentliches Gesangbuchfest.

Stadtjubiläum Espelkamp: Ökum. Gottesdienst und Gemeinde-Rallye

Am 16. Juni 2024 laden wir anlässlich des 75. Geburtstags der Stadt Espelkamp zum "Tag der Religion": Es beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Wilhelm-Kern-Platz ein. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr ...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.